Traumata, erkenne deine Schützer 

Du bist fleissig, arbeitest bis zur Erschöpfung und fühlst dich unerfüllt.
Beziehungen klappen nicht, weil du auch hier die innige Verbindung, die du nie bekammst, suchst.
Du hast Ängste, Lebens- und Existenzängste und weisst nicht woher. 
Vieles lässt dich als Opfer fühlen und es gibt vieles, wo du dich zum Täter mutierst, ohne dass du das wirklich willst. 
Wo ist das Element des Wachstums-... der unbefleckte Wunsch einfach zu wachsen, weil es zu dir gehört? 
Dem können wir gemeinsam in unsrer Arbeit näherkommen in dem wir deine Traumata finden und ihnen lösend begegnen. 
Wenn du das willst, so melde dich jetzt an.
Tel. 00423 30 13 00.

Pränatales Trauma: - Nicht gewünscht - Nicht geschützt
- Nicht geliebt


Das Milieu in das wir "hineingezeugt" wurden, formt uns.

Dieses Milieu der Frau, die einen werdenden Menschen in sich trägt, also uns,  hat ihre ureigenen Bedürfnisse.
Diese sind durch ihre eigene Traumatisierung und die Traumatisierungen ihrer Mutter, Grossmutter usw. verbindlich struckturiert. Ein, vor weiterer Traumatisierung schützender Überlebensanteil gestaltet dieses Leben, neben einem gesunden, dem Wachstum verpflichteten Anteil.  
 Das heisst, sie und ihre Opfer/Täter Anteile sind überlebenswichtiger uns somit dominater als der gesunder Wachstums Anteil der werdenden Mutter.

Dieses Emotionale Milieu das Neuronale Strukturen und Netzwerke unseren ureigenen Bedürfnissen gegenüberstellt und uns mental gestaltet.
Dahinter steckt, ob und wie wir wargenommen, interpretiert und verbunden werden. 

Unser Bedürfnis ist die Verbundenheit durch Schutz, liebevolle Zuwendung und dem freudigen Wunsch,  auf die Welt zu begleiten und ein gutes Gedeien zu erleben.
Du willst als Subjekt, in deiner Eigenart wachsen und dort so gefördert werden wie du es brauchst. 
Dieses Ideal ist eine, wenn überhaupt, grosse Seltenheit.

So entstand ein unbewusstes, treibendes Netzwerk in dem wir leben. Es ist schwer verständlich weil es im Verborgenen des Unterbewussten agiert. Wir können es nur im Spiegel unseres gestalteten ichs und Lebens wiedererkennen.

Ich möchte meine Traumata erkennen und lösen

Das Formular ist gegen das automatische Ausfüllen von Bots abgesichert. Wenn Sie denken, dass das Formular nicht wie erwartet funktioniert, wenden Sie sich bitte an den Website Inhaber.